StartseitetermineErgebnisseInfo zum FahrsicherheitstrainingUnser Verein stellt sich vor!Alle Mailadressen des VorstandesZum Fotoalbum des PSVVTragen sie sich in unser Gästebuch ein!Newsletter abonnierenLinkseite
Sektion: Fussball
Sektion: Judo
Sektion: Leichtathletik
Sektion: Motorsport
Sektion: Kegeln
Sektion: Schiessen
Sektion: Tennis
Sektion: Eishockey
Sektion: Wintersport
Sektion: Radfahren
Sektion: Wassersport
Sektion: Volleyball
PSVV Allgemein
 Startseite: Artikeldetail  Login

Archiv

EINLADUNG ZUM PSVV-HALLENFUßBALLTURNIER 2016
Autor: Tobias Gozzi | Erstellt: 20.01.2016 14:50:12 | Kategorie: Sektion Fußball

Am Freitag, 18.03.2016, ab ca. 09:00 Uhr, wird in der Messehalle 2 in Dornbirn das PSVV-Hallenfußballturnier 2016 ausgetragen. Interessierte Besucher sind herzlich willkommen!




Wann: 18. März 2016, ab ca 09.00 Uhr (Freitag)
Wo: Messehalle 2; Dornbirn

Der Turniermodus und die Turnierbestimmungen können auf der Homepage des Polizeisportvereines Vorarlberg unter www.psv-vorarlberg.at abgerufen werden.

WICHTIGER ZUSATZ: Kollegen/innen mit einem gültigen Fitness-Check der Leistungsstufe können für das Turnier Sonderurlaub beantragen. Kollegen/innen mit der Grundstufe können selbständig zeitgerecht Sonderurlaub im Abwesenheitsworkflow (Antragsart: SU-Sportveranst.) beantragen, da die Stunden des Turniers als geführte Sportstunden gelten.

Die Nenngebühr pro Mannschaft beträgt € 35,--.

Nennungsschluss ist der 20.2.2016 (wegen Dienstplanerstellung).

Bitte baldmöglichst bei der PI Bregenz (Gozzi) bzw. PI Hard (Engelhardt) anmelden. Sollte jemand mitspielen wollen und keine Mannschaft haben, so bitte ich auch, sich zu melden, da wir mit ziemlicher Sicherheit eine Mannschaft finden werden.

Im Namen des PSV Vorarlberg hoffe ich auf eine rege Teilnahme und verbleibe mit sportlichen Grüßen.

Tobias Gozzi (Sektionsobmann-Stv.) 


» Ausschreibung zum Download (pdf)
» zu den Turnierbestimmungen


» Bericht vom Hallenfußballturnier 2015
» zur Sektion Fußball

© 2004 Polizei Sportverein Vorarlberg - Alle Rechte vorbehalten:  Rechtliche Hinweise